Ellbogengelenk

Ellenbogengelenk n
Dreiteiliges Gelenk zwischen Oberarm und Unterarm, das das Humeroradialgelenk, das Humeroulnargelenk und das proximale Radioulnargelenk umfasst.
Syn. Ellbogengelenk n
elbow joint
The joint between the humerus and forearm, comprising the humeroulnar, humeroradial, and proximal radioulnar articulations.
Syn. cubital articulation

German-english football dictionary. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Ellbogengelenk — Röntgenaufnahmen eines Ellbogengelenkes, Ansicht von der Seite (links) und von hinten (rechts) Das Ellbogengelenk (lat. Articulatio cubiti, von gr. kybiton für Ellenbogen) ist ein zusammengesetztes Gelenk (Articulatio composita). Es besteht… …   Deutsch Wikipedia

  • Ellbogengelenk — Ẹll|bo|gen|ge|lenk 〈n. 11〉 das Gelenk zw. Ober u. Unterarm * * * Ẹll|bo|gen|ge|lenk, das: Ober u. Unterarm verbindendes Gelenk. * * * Ẹll|bo|gen|ge|lenk, das: Ober u. Unterarm verbindendes Gelenk …   Universal-Lexikon

  • Ellbogendysplasie des Hundes — Elle (links) und Speiche (rechts) mit schwerer Arthrose (ED Grad III). Die Ellbogendysplasie (ED) ist ein chronisch verlaufender Krankheitskomplex des Ellbogengelenks schnellwüchsiger Hunderassen. Die ED stellt eine vererbte Entwicklungsstörung… …   Deutsch Wikipedia

  • Ellenbogendysplasie — Elle (links) und Speiche (rechts) mit schwerer Arthrose (ED Grad III). Die Ellbogendysplasie (ED) ist ein chronisch verlaufender Krankheitskomplex des Ellbogengelenks schnellwüchsiger Hunderassen. Die ED stellt eine vererbte Entwicklungsstörung… …   Deutsch Wikipedia

  • Humerus — Oberarmknochen (Ansicht von vorne und von hinten Der Oberarmknochen (lat. Os humeri oder kurz Humerus) ist einer der längsten und kräftigsten Röhrenknochen der am Land lebenden Wirbeltiere und bildet die knöcherne Grundlage des Oberarmes. Beim… …   Deutsch Wikipedia

  • Isolierter Processus anconaeus — Elle (links) und Speiche (rechts) mit schwerer Arthrose (ED Grad III). Die Ellbogendysplasie (ED) ist ein chronisch verlaufender Krankheitskomplex des Ellbogengelenks schnellwüchsiger Hunderassen. Die ED stellt eine vererbte Entwicklungsstörung… …   Deutsch Wikipedia

  • Arm — …   Deutsch Wikipedia

  • Oberarm — Querschnitt durch den Oberarm Der Oberarm (lat. Brachium) ist ein Teil des Armes und bildet den körpernahen (proximalen) Abschnitt der oberen Extremität. Er steht mit dem Unterarm über das Ellbogengelenk in Verbindung und die obere Extremität… …   Deutsch Wikipedia

  • Pferde [2] — Pferde (Einhufer, Equidae), Familie der unpaarzehigen Huftiere (s. d.), deren lebende Arten alle zur Gattung Equus L. gehören. Diese zerfällt in die Gruppen Zebra, Esel und Pferd. Geschichte des Pferdes. Die Stammesentwickelung des heutigen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Muskel — Mụs|kel [aus lat. musculus, Gen.: musculi (Verkleinerungsbildung zu lat. mus = Maus) = Mäuschen; Muskel] m; s, n, in fachspr. Fügungen: Mụs|culus m; , ...li: aus kontraktilen Faserbündeln bestehendes Gewebsorgan mit der Fähigkeit, bei… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Articulatio cubiti — Röntgenaufnahmen eines Ellbogengelenkes, Ansicht von der Seite (links) und von hinten (rechts) Das Ellbogengelenk (lat. Articulatio cubiti, von gr. kybiton für Ellenbogen) ist ein zusammengesetztes Gelenk (Articulatio composita). Es besteht… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.